Infrastruktur

Das Wohnhaus Belpberg besteht aus einem renovierten älteren Teil und dem Neubau. Eine behindertengerechte Bauweise, freundliche, helle und grosszügige Raumgestaltung mit breiten Ein- und Durchgängen, einem leistungsfähigen Lift sowie pflegerischen und therapeutischen Spezialeinrichtungen zeichnen das Wohnhaus Belpberg aus. Architektur, Technik und Dienstleistungen sind bedürfnisgerecht bis ins letzte Detail realisiert worden.

Mitten im Leben

Mit seiner zentralen Lage, mitten in Münsingen gelegen und wenige hundert Meter von Einkaufsmöglichkeiten und Bahnhof usw. entfernt, ist das Haus auch gut im sozialen Leben des Dorfes eingebettet. Dies insbesondere durch das öffentliche «Bistro Belpberg», das immer mehr zu einem lebendigen Ort der Begegnung wird.

Gut für die Mitwelt

Nachhaltigkeit ist im Wohnhaus Belpberg auch bezüglich der Hausenergie ein Thema. Auf dem Dach des Neubaus sammeln Sonnenkollektoren Energie ein, die für warmes Wasser im Haus sorgt und auch die Kosten im Energiehaushalt senkt. Der mobilen Nachhaltigkeit verpflichtet ist auch die Solartankstelle für E-Bikes beim Bistro Belpberg.

Sprachleitfaden Behinderung

Menschen mit Behinderungen sollen einen respektvollen Umgang erfahren – auch dann, wenn über sie geschrieben oder gesprochen wird. Der Leitfaden soll aufzeigen, wie Menschen mit Behinderungen dargestellt werden möchten und auf welche Formulierungen zu verzichten ist.

mehr lesen ...